Vor knapp 2 Jahren hatte ich das Booncase von reboon auf geekmonkey im Test. Als Stufenloser Tablethalter fürs Sofa auf jeden Fall unschlagbar dankt „Boonbag“. Für den Alltag aber gerade deswegen eher ungeeignet. Das neue Booncover schafft hier zwar Abhilfe, lässt sich aber auf dem Sofa nicht so komfortabel verwenden. Ich war eigentlich schon vor einiger Zeit mal auf der Suche im Netz, nach einer praktischen Alternative fürs Sofa, oder das Bett. Bin aber irgendwie nie so wirklich fündig geworden.

Eher durch Zufall erreichte mich dann eine Mail von T&M Products, die anboten ihren fläzbag auszuprobieren. Was soll ich sagen, nach einem Klick auf den Link in der Mail war ich direkt begeistert – aber wer kann diesem kleinen Kerlchen auch schon widerstehen? Naja, seht selbst:

Hab ich zuviel versprochen? Das Teil sieht einfach nur geil aus! Und praktisch ist es obendrein auch noch! Ich hab den heutigen Sonntag damit verbracht und so gut wie jedes mobile Device was wir zuhause rumfliegen haben in/auf den fläzbag gestopft – egal ob groß oder klein, der fläzbag nimmt spielend alle Geräte auf.

Durch die Sitzsack-artige Füllung passt er sich seinem Untergrund ein wenig an, weswegen man ihn auch bequem im Liegen auf dem Sofa nebenbei auf dem Bauch stehen haben kann. Dank des niedrigen Gewichts, bzw. der überschaubaren Maße fällt der Kleine hierbei nicht mal groß ins Gewicht.

Die Monster Optik muss einem natürlich gefallen, aber für alle Spielverderber gibt es ja auch noch die eher gediegene Version ohne Augen und Zähne, dafür eben mit Schriftzug. Naja Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden – also kauft, was euch gefällt.

Ein Absolutes Highlight ist auf jeden Fall auch die Verpackung. Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie die 08/15 Version des fläzbags daher kommt, aber das Monster Gefängnis mit der Aufschrift „caution! it bites!“ ist in jedem Fall ein Hingucker und sorgt schon für den ersten Lacher, wenn man das Teil auspackt!

Wenn man sich mal auf der Seite des Herstellers umschaut, entdeckt man aber auch noch andere coole Produkte. Der F*finger als Smartphonehalter gehört jetzt schon zu meinen persönlichen Favoriten!

Zu kaufen gibt es den fläzbag entweder wie gewohnt bei amazon, wo er aktuell knapp 27€ kostet oder direkt im Onlineshop des Herstellers

Überblick der Rezensionen
Funktionailtät
Verarbeitung
Design
Preis/Leistung
Vorheriger ArtikelRoot Server? Welcher Anbieter?
Nächster ArtikelDer perfekte Server
veit
Ich heiße Veit, bin 30 Jahre alt und studiere derzeit Wirtschaft und Chinesisch an der FU Berlin. Neben meinem Studium arbeite ich als Freelancer im Bereich Online Marketing/SEO, bzw. als Werkstudent im Marketing/Management.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here